Suche
  • tobischerbaum

Jugendfußball: A- und D-Jugend im Einsatz

Am Wochenende ging es für unsere A- und D-Junioren zur Sache. Die U19 musste sich leider zuhause der SG Buching/Trauchgau/Rieden/Roßhaupten/Schwangau mit 2:3 geschlagen geben. Die U13 schlug sich wacker gegen den Kreisklassisten aus Füssen und ging mit einem knappen 3:4 vom Platz.


A-Jugend: JFG Beichelstein - SG Buching/Trauchgau 2:3

In der ersten Halbzeit spielte unsere A-Jugend einen sehr lobenswerten Fußball und übte gleich zu Anfang starken Druck auf den Gegner aus. Doch leider kassierten die Jungs in der 13. Minute das erste Gegentor, da sie hinten unkonzentriert den Ball nicht abwehren konnten. Durch einen starken Freistoß in der 26. Minute von Philipp Rück auf Magnus Brenner, der den Ball hervorragend aus der Luft annahm, erzielten wir den verdienten Ausgleich. In der 41. Minute kassierten die U19 dann das nächste Gegentor durch einen Elfmeter. Obwohl wir deutlich überlegen waren, endete die erste Halbzeit mit einem 1:2 für die SG Buching/Trauchgau.

In der 2. Hälfte konnten unsere Jungs ihre Leistung der ersten Halbzeit nicht abrufen und wurden stark vom Gegner unter Druck gesetzt. Somit schoss der Gegner in der 75. Minute ein drittes Tor aus großer Entfernung. Jetzt wachten unsere Spieler wieder auf und hatten das Spiel wieder besser unter Kontrolle. Durch kluges Aufbauspiel und die richtigen Pässe im richtigen Moment schoss Tobias Wagner in der 87. Minute den Anschlusstreffer. Leider blieben uns zu wenige Minuten übrig um noch den Ausgleich zu schießen. Insgesamt war das Spiel gegen einen guten Gegner sehr ausgeglichen und trotzdem stark von unserer 11. Weiter so!

Aufstellung: 1 Melzer Daniel, 2 Neumeier David, 3 Martin Fabian, 5 Langhof Daniel, 13 Stocker–Böck Jürgen, 6 Mohamed Isack Siraj, 7 Brenner Magnus, 9 Rück Philipp, 10 Wagner Tobias, 11 Keiß Patrick, 12 Poppler Simon - 4 Lenk Christoph, 14 Müller Manuel, 15 Meite Adama, 16 Blender Kilian

Torschützen der JFG: 1:1 Magnus Brenner, 2:3 Tobias Wagner


D-Jugend: JFG Beichelstein - FC Füssen 3:4

In einem Spiel gegen spielerisch und körperlich überlegene Füssener, konnte unsere Abwehr, vor Rückrundenbeginn nochmal zeigen was sie kann. Die wenigen Torchancen unsererseits wurden größtenteils genutzt. 

Torschützen der JFG: Valentin Deiß (1), Julius Jahnke (2)



74 Ansichten
thumbnail_tsv hse ral3000.jpg

Vielen Dank an unsere

Hauptsponsoren:

Rubi Sport.jpg
schloss hopferau.png
St Vinzenz_Dachmarke.jpg
vrbank.png

Termine

Herrenteams: